TRAUMATHERAPIE



Falls Sie unter merkwürdigen Symptomen leiden, die niemand zu erklären vermag, könnte die Ursache eine traumatische Reaktion auf ein in ferner Vergangenheit liegendes Ereignis sein, an das Sie sich vielleicht nicht einmal erinnern. Das Trauma, hier gemeint als seelische Verletzung, liegt nicht im Ereignis, sondern in der Reaktion des Nervensystems. Das heißt, dass auch scheinbar unspektakuläre Ereignisse ein Trauma auslösen können, indem uns in einer bestimmten Situation etwas so trifft, dass es uns überwältigt.



Was geschehen ist, können wir nicht verändern, aber wir können ermöglichen, dass die unerträglichen Empfindungen in erträgliche verwandelt werden.



Energetisch gesehen ist Trauma eine energetische Blockade. Es besteht durchaus die Aussicht, dass Ihnen die blockierte Energie nach gelungener Therapie zusätzlich zur Gestaltung Ihres Lebens zur Verfügung steht.



Die Behandlung kann mit Hilfe von unterschiedlichen Methoden (PEA, PITT, STTH, PEP, Ego-state-Therapie, EMDR) und am besten in Kombination aller Möglichkeiten erfolgen.